Allergikerfreundliches Hotel - zertifiziert mit dem Premium Label



Allergikerfreundliche Unterkunft  - Chancen für das Hotelgewerbe

Allergikerfreundliches Hotel, EingangDas Thema „Allergien, Allergikerfreundlichkeit“ ist auch für Hotels eine aktuelle Frage von rasant wachsender Bedeutung; Produktinnovationen auf diesem Sektor gehören zu den wichtigen Ertrags-, Zuwachs- und  Imagepositionen, und insbesondere Privathoteliers verschaffen sich so zunehmend Vorteile.

Ein Hinweis vorab, Google zum Beispiel verzeichnet für Deutschland derzeit rund 743.000 Einträge unter „allergikerfreundliche Unterkunft“.
Dennoch, Allergikerfreundlichkeit als ein wichtiges Merkmal für ein Hotel scheint in seiner Aktualität weitestgehend unterschätzt.

Natürlich kann eine Vielzahl von deutschen Hotels auf eine konkrete Nachfrage ihren zukünftigen Gast beruhigen, indem sie auf unterschiedliche Dinge in ihrem Hotel verweisen, die auf die Befindlichkeit der Allergiker Rücksicht nehmen. Meist heißt es dann, man habe „allergikergeeignete“ Bettwäsche.

Nur: was heißt das? Gibt es das wirklich? Hilft das? Reicht es aus? Kann man sich darauf verlassen?

Muss man wirklich erst anrufen und fragen? Machen zukünftige Gäste das? Oder wäre es nicht gut, schon bei der Auswahl des zukünftigen Gastgebers zu erfahren, ob und wie weit das Hotel den Bedürfnissen der Allergiker Rechnung trägt?

Dabei ist das nicht mit großem Aufwand oder hohen Kosten verbunden, im Gegenteil. Welche Schritte notwendig sind, erfahren Sie hier

Allergikerfreundlich - und jeder soll es wissen,

welche Matratzenschutzbezüge Sie verwenden können, erfahren Sie hier - Matratzenschutzbezüge benötigen Sie ja sowieso

Welche Decken und Kissen für Sie praktisch sind, weil sie den Ablauf nicht stören, weil sie kundenfreundlich und allergikerfrendlich sind, lesen Sie hier

Bettwaren dormabest protect - zertifizierte Bettwaren ideal für das Hotelgewerbe


Allergikerfreundlichkeit ist also eine große Chance für das Hotelgewerbe, nutzen Sie sie!
 
Allergikerfreundlichkeit und Hotel